Medizinstudium in Tschechien

An folgenden Universitäten kannst du mit futureDOCTOR in Tschechien Medizin studieren:

Das Medizinstudium in Tschechien

Das internationale Medizinstudium in Tschechien ist mit futureDOCTOR an zwei verschiedenen Universitäten möglich!

Die Tschechische Republik hat nicht nur eine reiche Geschichte, eine bunte Kultur und ein pulsierendes Student*innenleben, sondern auch eine beeindruckende Auswahl an renommierten medizinischen Fakultäten zu bieten. Sie genießt einen guten Ruf für eine qualitativ hochwertige medizinische Ausbildung und außergewöhnliche akademische Möglichkeiten nach dem Abschluss in Kombination mit erschwinglichen Studiengebühren.

Auch internationale Student*innen, welche sich für ein Medizinstudium interessieren, kommen in Tschechien nicht zu kurz. Die tschechischen medizinischen Fakultäten bieten Student*innen aus aller Welt, die davon träumen, im Ausland Medizin zu studieren und Ärzte und Ärztinnen zu werden, eine großartige Gelegenheit.

Die medizinischen Einrichtungen in der Tschechischen Republik sind dafür bekannt, dass sie eine der besten englischsprachigen Medizinstudiengänge im Ausland anbieten. Die meisten Fakultäten, an denen man in Tschechien Medizin studieren kann, bieten ein sechsjähriges Studium der Allgemeinmedizin und ein fünfjähriges Studium der Zahnmedizin an. Alle medizinischen Abschlüsse, welche an tschechischen Universitäten erworben werden, erfüllen die europäischen Standards und sind daher international anerkannt.

Zwei der führenden medizinischen Universitäten in Tschechien sind einerseits die Karlsuniversität in Pilsen, welche dir sogar ein Medizinstudium an der ältesten Universität Mitteleuropas ermöglicht und die Palacky Universität in Olmütz, Tschechiens Student*innenstadt.

Wenn du dich für ein Medizinstudium in Tschechien interessierst und es der passende Ort für ein Auslandsstudium in Medizin für dich ist, dann erfahre hier mehr über die Fakultäten, welche dir ein niveauvolles und anerkanntes Medizinstudium in Humanmedizin und Zahnmedizin anbieten. Die Karlsuniversität in Pilsen und die Palacky Universität in Olmütz laden dich ein sie zu erforschen und Medizin im Ausland zu studieren.

Noch kein Infopaket bestellt?

Bestelle dir ein kostenloses Infopaket, um nähere Infos über das Medizinstudium im Ausland per Post zu erhalten.
Das Paket beinhaltet außerdem unsere Bewerbungsunterlagen für das Studienjahr 2023/24.