Medizinstudium in der Slowakei

Die futureDOCTOR Universitäten an denen du in der Slowakei Medizin studieren kannst:

Jessenius Universität Martin Außenansicht V2
Wir verwirklichen Ihren Traum vom Medizinstudium und vermitteln Sie erfolgreich an die Comenius Universität in Bratislava.
Medizinstudium an der UPJS in Kaschau in der Slowakei.

 

Mit futureDOCTOR Dein Medizinstudium in der Slowakei beginnen.

Das internationale Medizinstudium in der Slowakei ist mit futureDOCTOR an drei verschiedenen Universitäten möglich!

Zurecht zählt Humanmedizin in der Slowakei zu den beliebtesten Studiengängen für internationale Studierende. Das medizinische Studium dauert 6 Jahre und ist in 12 Semester gegliedert. Den Absolvent*innen wird der Titel "Doktor der Allgemeinmedizin" (MUDr.) verliehen, welcher nicht nur in der Europäischen Union, sondern fast überall auf der Welt anerkannt ist. Die meisten Schulen und Universitäten in der Slowakei befinden sich in staatlicher Hand. Das Bildungssystem gilt im Vergleich zu anderen entwickelten Ländern im Ausland als sehr gut. Daher entscheiden sich immer mehr Medizininteressent*innen für ein Medizinstudium in der Slowakei.

Wenn du als internationaler Student oder als internationale Studentin in der Slowakei Medizin studieren möchtest, gibt es zahlreiche Möglichkeiten für dich. Das Humanmedizinstudium, aber auch das Zahnmedizinstudium ist umfassend und seriös dank der komplexen, wettbewerbsfähigen Ausbildung, welche die großartigen medizinischen Universitäten Comenius Universität in Bratislava, Jessenius Universität in Martin und Pavol Jozef Šafarik Universität in Kaschau auf englisch und slowakisch anbieten.

Insgesamt sind jährlich ca. 710 Medizinstudienplätze in der Slowakei für internationale Student*innen reserviert. Davon sind etwa 635 Medizinstudienplätze für das englischsprachige Auslandsstudium Humanmedizin und 75 Medizinstudienplätze für das englischsprachige Auslandsstudium Zahnmedizin. Die Studierenden bilden Gruppen von 8-15 Personen (je nach medizinischer Universität), in denen sie Seminare oder Praktika absolvieren. Internationale Studierende können nach ihrem Auslandstudium in der Slowakei in Deutschland oder Österreich als Arzt/Ärztin mit der Facharztausbildung beginnen.

Wenn die Slowakei der passende Ort für ein Auslandsstudium in Medizin für dich ist dann erfahre hier mehr über die drei Fakultäten, welche dir einen niveauvolles und anerkanntes Medizinstudium in Humanmedizin und Zahnmedizin anbieten. Die Comenius Universität, die Jessenius Universität und die Pavol Jozef Šafarik Universität laden dich ein, sie zu erforschen und Medizin zu studieren.

 

 

Noch kein Infopaket bestellt?

Bestelle dir ein kostenloses Infopaket, um nähere Infos über das Medizinstudium im Ausland per Post zu erhalten.
Das Paket beinhaltet außerdem unsere Bewerbungsunterlagen für das Studienjahr 2022/23.